Skip to main content

Tipps gegen Schlafstörungen und für einen gesunden Schlaf

Philips Connected Sleep und Wake-up Light HF3671

Hersteller
Sonnenaufgang max. Dauer40 min.
Sonnenaufgangsdauer variabel?
Farbstufen Sonnenaufgang4 Farbtöne und 4 Lichtmotive
Dämmerung
Lichtintensität325 Lux
Weckzeiten4
Wecktöne8
Radiofunktion
DisplayNatürliche, sanfte Rottöne
Abmessungen12 x 22,2 x 22,1 cm
Gewicht (ohne Verpackung)948 gr.
BesonderheitPer App bis zu16 Weckzeiten, Power Wake, WLAN-Anbindung

Das neue Luxus-Produkt aus dem Hause Philips: Das Wake-Up Light HF3671 ist der Nachfolger des ebenfalls auf dieser Website vorgestellten HRF3651. Die Niederländer fügten ihrem Oberklasse-Lichtwecker noch einige Funktionen hinzu – außerdem gibt es eine App zur Steuerung.

Wake Up Light mit vollem Funktionsspektrum

Das ungewöhnlich Design des HF 3671 ist bereits vom Vorgänger bekannt

Das ungewöhnliche Design des HF3671 ist bereits vom Vorgänger bekannt. Bild: Philips

Mit dem Wake-Up Light HF3671 versucht Philips, alle Wünsche an einen Lichtwecker zu erfüllen. Das beginnt bei der Sonnenaufgangssimulation, die von Kunden als besonders sanft empfunden wird. Dabei beginnt der Wecker mit einem weichen Rot, wechselt dann zu Orange und wird schließlich Gelb und Weiß. Die Lichtintensität lässt sich genau einstellen.

Auch eine Dämmerungsfunktion hat das Wake-Up Light HF3671. Die Farbtöne gehen dabei den umgekehrten Weg und es kann optional ein Tonsignal ausgewählt werden, dessen Lautstärke als Einschlafhilfe langsam abnimmt und Sie in den Schlaf geleitet. Wählen Sie aus vorgegebenen Geräuschen wie z.B. Meeresrauschen, dem UKW-Radio oder einer über den AUX-Eingang angeschlossenen Soundquelle.

RelaxBreathe: Bauchatmungstechniken zum besseren Einschlafen

Das Wake-Up Light HF3671 bietet Entspannungsübungen per Bauchatmung

Das Wake-Up Light HF3671 bietet Entspannungsübungen per Bauchatmung. Bild: Philips

Wem die Simulation der Dämmerung nicht ausreicht, der kann auch eines der sieben angebotenen RelaxBreathe-Programme auswählen, die sich die Bauchatmung zunutze machen. Dabei wählen Sie am besten das Programm, das am besten zu Ihrem persönlichen Atemrhythmus passt. Als Signalgeber kann dabei entweder ein Licht- oder ein Tonsignal des HF3671 ausgewählt werden.

Die Bauchatmung gilt als besonders effizient, um beim Einschlafen zu helfen. Anders als beim normalen Brustatmen wird hierbei nur ein geringer Teil der Atemmuskulatur aktiv und der Körper kommt besser zur Ruhe und entspannt. Das Wake-up Light HF3671 bietet in der Anleitung praktische Tipps zum Erlernen der bewussten Bauchatmung.

Neu: SleepMapper App und AmbiTrack Sensor

Mit der SleepMapper App lässt sich das HF3671 steuern.

Mit der SleepMapper App lässt sich das HF3671 steuern. Bild: Philips

Neue Wege geht Philips auch bei der Bedienung des HF3671 sowie bei der Schlafmessung: Mit dem AmbiTrack Sensor misst das Gerät Licht, Luftfeuchtigkeit, Temperatur und Schalldruckpegel in Ihrem Schlafzimmer. Diese Werte werden in der zum Connected Sleep-Konzept gehörenden SleepMapper App aufgezeichnet und zu einem Bericht über Ihre Schlafqualität genutzt.

Vor dem Einschlafen können Sie zusätzlich ihr Einschlafverhalten mithilfe der App nachverfolgen – dazu müssen Sie diese Funktion jedoch vor dem Einschlafen in der SleepMapper App aktivieren.

 

Bewertung Philips Connected Sleep und Wake-up Light HF3671

Mit dem Kauf des HF3671 bekommt man viele Extra-Funktionen – allerdings schlägt sich das auch im Preis nieder. Am besten sollte man selbst für sich entscheiden, ob man die genannten Extras eher benutzen wird oder nicht. Die vielen Weckzeiten können helfen, wenn Sie und ihr Partner geweckt werden wollen und dies auch zu verschiedenen Uhrzeiten im Lauf der Woche. Die Entspannungsübungen sind mit Sicherheit auch für manche Nutzer eine sinnvolle Zusatzfunktion.

Wer aber nur die Grundfunktionen eines Lichtweckers sucht, der ist mit dem Allroundmodell von Philips, dem Wake-Up Light HF3531, besser beraten. Und wem es nicht wichtig ist, ein Modell vom Marktführer zu kaufen, der kann sich den Beurer WL 50 oder den FITFORT Lichtwecker näher ansehen.

Kundenmeinungen Philips Connected Sleep Wake-Up Light HF367

 

Positiv

 

  • Zeit wird automatisch über WLAN eingestellt
  • Power Wake für Tage, an denen man auf keinen Fall verschlafen darf
  • Sehr viele verschiedene Weckzeiten einstellbar mit der App
  • Anzeige kann nachts komplett abgestellt werden

Negativ

 

  • Benötigt Online-Anbindung
  • Voller Funktionsumfang nur mit App nutzbar
  • Um alle Funktionen der App zu nutzen, muss ein Philips-Account erstellt werden

Meine Bewertung

Sonnenaufgang max. Dauer40 min.
Sonnenaufgangsdauer variabel?
Farbstufen Sonnenaufgang4 Farbtöne und 4 Lichtmotive
Dämmerung
Lichtintensität325 Lux
Weckzeiten4
Wecktöne8
Radiofunktion
DisplayNatürliche, sanfte Rottöne
Abmessungen12 x 22,2 x 22,1 cm
Gewicht (ohne Verpackung)948 gr.
BesonderheitPer App bis zu16 Weckzeiten, Power Wake, WLAN-Anbindung