Skip to main content

Tipps gegen Schlafstörungen und für einen gesunden Schlaf

CBD Öl für besseren Schlaf

CBD Softgel Kapseln von Hanfosan

Meine Empfehlung: CBD Softgel Kapseln von Hanfosan

In der Vergangenheit lastete allen Hanfprodukten immer der Ruf an, irgendwie letztlich doch ein Rauschgift zu sein, selbst wenn Arzneimittel auf die berauschende Wirkung von THC verzichteten. Doch nach und nach lernten Verbraucher hier zu differenzieren und greifen immer häufiger bei Cannabidol-Produkten zu.

Während THC eine psychoaktive Wirkung hat, beruhigt CBD Öl und wirkt entzündungshemmend wie auch entzündungshemmend. Die beruhigende Wirkung ist auch hinsichtlich eines besseren Einschlafens interessant.

Wenn das Gedankenkarussel startet, sobald man sich ins Bett legt und wenn es einem nicht gelingt, die Sorgen und den Stress des Alltags hinter sich zu lassen, dann kann CBD-Öl dabei helfen, diese Probleme zu überwinden und schneller ein- und vor allem auch durchzuschlafen.

 

CBD-Produkte von Hanfosan

Ich habe eine kostenlose Probepackung CBD-Öl als Tropfen** und CBD-Öl Kapseln** der Firma Hanfosan** zugeschickt bekommen, einem der größeren Anbieter von CBD-Produkten in Deutschland. Meine Erfahrungen mit CBD-Öl und CBD-Kapseln schildere ich in diesem Beitrag.

Packungsinhalt

In der Packung enthalten waren eine Flasche mit zehnprozentigem CBD-Öl**, eine Dose mit CBD Softgel Kapseln** sowie ein Lolli mit Hanfgeschmack als kleine Aufmekrsamkeit. Dazu gibt es ein Beiblatt mit einigen Hinweisen zur Einnahme, Lagerung und Geschmack der Hanfosan-Produkte.

CBD Öl von Hanfosan

Zunächst zum zentralen Produkt, dem CBD-Öl in der Flasche: Die Aufnahme von CBD Öl im Körper erfolgt über Mundschleimhaut, daher tropft man zur Anwendung mit der Pipette einige Tropfen unter die Zunge und belässt es dort für eine Weile, bis es von Körper aufgenommen wurde.

CBD Öl als Tropfen Einnahme: Vorteile und Dosierung

CBD Öl als Tropfen

CBD Öl von Hanfosan als Tropfen

Der Vorteil der Aufnahme über die Mundschleimhaut liegt in der schnell eintretenden Wirkung. Schon wenige Minuten nach der Einnahme stellt sich der beruhigende Effekt des Cannabidols ein. Dabei sollte man zu Beginn vorsichtig mit der Dosierung sein und diese erst nach und nach auf die empfohlenen 1-2 x 3 Tropfen pro Tag erhöhen.

CBD Öl als Tropfen Einnahme: Nachteile

Der Geschmack von Hanf ist nicht jedermanns Sache und das gilt auch für die CBD-Tropfen**. Diese haben einen sehr erdigen und von manchen als bitter wahrgenommenen Geschmack. Mit Sicherheit gibt es Personen, die sich auch dauerhaft nicht an den Geschmack gewöhnen können. Ich persönlich fand ihn nicht unangenehmer als den der meisten Medikamente, aber wie bei Medikamenten würde ich die Tropfen nur aufgrund der Wirkung und nicht wegen des Geschmacks einnehmen wollen. Ein weiterer Nachteil ist die etwas schwierige Dosierbarkeit, da man ohne Spiegel kaum merkt, wie viele Tropfen man bereits unter die Zunge geträufelt hat.

CBD Softgel Kapseln: Vorteile und Dosierung

CBD Öl Softgel Kapseln Dose geöffnet

So sehen die CBD Öl Softgel Kapseln aus

Aus genau dem eben angeführten Grund gibt es das CBD-Öl auch in Form von Kapseln zur oralen Einnahme**. Wer den intensiven Geschmack des Öls nicht mag, kann stattdessen die geschmacksneutralen Kapseln verwenden. Diese haben nach Angaben des Herstellers eine sehr dünne, sich schnell auflösende Hülle und das Öl wird dann von der Magenschleimhaut aufgenommen.

Die Einnahme in Kapseln ermöglich außerdem eine perfekte Dosierung, anders als bei der Einnahme von Tropfen mit der Pipette. Ein weiterer Vorteil ist der einfache Transport, denn in der Dose besteht keine Gefahr, dass das Öl z.B. in der Handtasche oder Jackentasche auslaufen könnte. Bei meinem Test fand ich die Kapseln in der Einnahme angenehmer als die Tropfen.

CBD Softgel Kapseln: Nachteile

Der einzige Nachteil, den die Kapseln haben, ist die verzögerte Wirkung des CBD-Öls, da es über die Magenschleimhaut aufgenommen wird und dem Körper nicht direkt zur Verfügung gestellt wird. Wenn man das Öl also mit dem Ziel einnimmt, besser zu schlafen, sollte man die Kapseln schon 30-60 Minuten vor dem Zubettgehen einnehmen, damit die Wirkung zur gewünschten Zeit eintritt.

CBD Öl: Die Wirkung

Lolli mit Hanfgeschmack

Kleine Aufmerksamkeit: Lolli mit Hanfgeschmack

Wie empfand ich bei meinem Test nun die Wirkung des CBD Öls? Dazu muss ich vorwegschicken, dass ich zurzeit gar nicht über Einschlafprobleme zu klagen habe und daher eventuell nicht der perfekte Testkandidat bin. Schon seit ca. 2 Jahren arbeite ich selbstständig und entgegen der Vermutung, die man vielleicht haben könnte, schlafe ich seitdem besser ein und besser durch als zuvor in meiner Zeit als Angestellter.

Ich nahm an mehreren Abenden die Hanfosan CBD Softgel Kapseln** ein und meine, ein ganz sanft entspannendes, jedoch nicht betäubendes, Gefühl zu bemerken, das mich noch schneller als üblich in den Schlaf gleiten ließ. Am nächsten Morgen war jedoch voll einsatzbereit und voller Tatendrang – das CBD Öl verliert seine Wirkung also in jedem Fall früh genug, um dadurch nicht benommen in den Tag zu starten. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass das CBD Öl bei Menschen mit Einschlafproblemen eine effektive und zudem 100% natürliche Hilfe beim Einschlafen und Durchschlafen sein kann.

CBD Öl Gutscheincode – 15% Rabatt auf Hanfosan CBD Öl

Egal ob CBD Tropfen oder Kapseln: Dieses Naturprodukt zählt nicht unbedingt zu den günstigsten Einschlafhilfen. Gut ist es daher, wenn man einen Rabatt auf die Preise der CBD-Produkte bekommt. Wenn Sie sich für CBD-Öl interessieren, bekommen Sie mit meinem Gutscheincode 15% Rabatt auf alle CBD-Produkte.

Einfach auf das folgende Banner klicken und Sie kommen direkt zur Website von Hanfosan**

Hanfosan Banner

JETZT 15% auf alle Hanfosan-Produkte sparen mit dem Rabattcode: 283AC676

Falls Sie eher Probleme mit dem Aufstehen als mit dem Einschlafen haben, empfehle ich meine Vergleichsseiten für Wake-Up Lights und Vibrationswecker.

** Partnerlink von Hanfosan – Beim Einkauf über diesen Link erhalte ich eine Provision, am Preis ändert sich nichts.

War dieser Beitrag hilfreich?
[Gesamt: 1, Durchschnitt: 5]


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *